Rezension zu Dreizehn ist meine Glücksbringer

image

Copyright: Privat Copyright Cover:HarperCollins Verlag/2018

Allgemeines: 

Titel: Dreiezehn ist mein Glücksbringer

Autorin: Jennifer E. Smith

Verlag: HarperCollins

Seitenanzahl: 351

Preis: 14,99 € [D]

 

Inhalt: Alice glaubt nicht an Glück, dazu ist in ihrem Leben schon viel zu viel Schlimmes passiert. Dennoch schenkt sie ihrem besten Freund Teddy, in den sie heimlich verliebt ist, zum Geburtstag einen Lottoschein. Und das Unglaubliche tritt ein – Teddy knackt den 140-Millionen-Jackpot! Was zuerst wie die Erfüllung aller Träume erscheint, verändert alles zwischen ihnen. Teddy droht durch den plötzlichen Geldregen abzuheben und ist nicht mehr der, dem Alice ihr Herz geschenkt hat. Bedeutet das unverhoffte Glück im Spiel für sie Pech in der Liebe? Quelle: HarperCollins

Meinung: Mich hat das Cover als erstes angesprochen und der Klappentext hat sich auch interessant angehört, über ein Lottogewinn in so einer Form habe ich noch nie etwas gelesen. Der Schreibstil konnte mich gleich packen und die Charaktere konnte ich mir ebenfalls gut vorstellen. Die Geschichten der einzelnen Protagonisten haben mich berührt und zum nachdenken angeregt. Dadurch konnte ich auch die Entscheidungen der Charaktere gut nach voll ziehen. Auch wenn Alice und Teddy mir nicht immer zugesagt haben, manchmal konnte ich wegen deren Blindheit nur den Kopf schütteln können. Generell hat sich die Story sehr gezogen, nicht das es langweilig wurde, aber es war eben auch nicht mehr so spannend. Es ist einfach zu wenig passiert. Das Ende fand ich persönlich ein bisschen zu Vorraussichtlich, ich hätte mir Schockmoment oder ähnliches gewünscht… Deswegen ist es von mir 3/5 🌟. Es ist auf jeden Fall ein schönes und süßes Sommerbuch für zwischendurch.

Dieser vergütete Beitrag entstand in Zusammenarbeit mit dem Harper Collins Verlag und kann Werbung für „Dreizehn ist mein Glücksbringer“ von Jennifer E. Smith enthalten.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Rezension zu Dreizehn ist meine Glücksbringer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s