Rezension: Die Magie der Hexen

image

Copyright: Privat Copyright Cover: Random House/2018

Allgemeines

Titel: Die Magie der Hexen

Autorin: Claire

Verlag: Heyne

Seitenanzahl: 303

Preis: 9,99 [D]

 

Inhalt: Liebeszauber und magisches Räucherwerk, Krafttiere und Naturgeister, Tarot und Rituale für Erfolg und Wohlbefinden: Dieses Praxisbuch bietet alles, was man wissen muss, um die eigenen magischen Kräfte zu entdecken und zu entfalten. Wie keiner Zweiten gelingt es Claire, authentische weiße Magie alltagsbezogen und undogmatisch zu vermitteln und anwendbar zu machen. Quelle: Random House

Meinung: Ich habe mich schon immer für das Hexen in der heutigen Zeit interessiert, da kam mir das Buch grade recht. Und es hat mich nicht enttäuscht. Obwohl ich so noch nie ein Sachbuch gelesen habe, war es spannend. Ich wollte tatsächlich nicht mehr aufhören zu lesen und hoffe, bald auch einige Sachen davon auszuprobieren zu können, denn momentan fehlen mir dafür die Mittel. Aber das Buch konnte mich jetzt schon einiges Lehren und ich sage es mal so, ich sehe die Welt bereits in einen anderen Licht. Natürlich ist das bestimmt nicht für jeden etwas, ich habe mich auch des Öfteren gefragt, ob das denn alles wirklich stimmt. Was mir aber ein bisschen gefehlt hat, sind mehr Zeichnungen. Einige wunderschöne waren dabei und haben einen auch bei der Vorstellung geholfen, aber noch mehr wäre schön gewesen. Dazu hätte ich mich gefreut, wenn sie mehr darauf eingegangen wäre, wie das ist, wenn man nur an einen Gott glaubt. Aber im großen hat es mir echt gut gefallen, grade auch wegen ihrer direkten Schreibweise. Ich freue mich auf jeden Fall schon auf die nächsten Bände. Von mir gibt es 4/5 🌟

Dieser vergütete Beitrag entstand in Zusammenarbeit mit dem Heyneverlag und enthält Werbung für „Die Magie der Hexen“ von Claire.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s