Rezension Montana Dreams

image

Copyright: Privat Copyright Cover: Harper Collins/2017

Fakten 

Titel: Montana Dreams So tief wie die Sehnsucht

Autorin: Jennifer Ryan

Verlag: mtb HarperCollins

Seitenanzahl: 383

Preis: 9,99€

Taschenbuch

Inhalt: Es war ein Kuss gewesen – ein Kuss, den Colt niemals vergessen würde. Und doch war es der falsche Zeitpunkt. Ausgerechnet jetzt hat Luna einen Job angeboten bekommen, der sie aus Montana wegführen wird, weg von ihm. Und dann plötzlich wendet sich das Blatt ohne Vorwarnung: Luna macht eine Erbschaft, die ihr großes Glück bereithalten könnte, ihr andererseits aber auch Feinde gegenüberstellt, mit denen sie nicht gerechnet hat. Colt weiß, niemals hat Luna ihn mehr gebraucht als jetzt, und nichts wird ihn davon abhalten, ihr zur Seite zu stehen. Quelle: Harper Collins

Meinung: Vorweg muss ich sagen, dass ich nicht wusste, dass Montana Dreams eine Reihe ist. Ich habe beschlossen es unabhängig von den anderen Teilen zu lesen, was auch vollkommen gut ging. Es könnte sein das ich mich ein bisschen gespoilert  habe, was ich aber nicht schlimm finde. Kommen wir zum Buch. Anfangs waren es viele Namen, die ich dann aber recht schnell zuordnen konnte. Der Schreibstil war ein absoluter Traum, er ließ sich locker und flüssig lesen, so dass man das Buch aufeinmal durch hatte. Es war durchgehend spannend und die Charaktere waren toll und auch gut ausgearbeitet. Es war super, dass man sich durch verschiedene Sichten noch mehr in Colt und Luna hineinversetzen konnte. Die Liebe bei den beiden fand ich an einigen Stellen unrealistisch, an anderen traumhaft schön. Das Ende  war vorhersehbar, allerdings wäre ich auch ziemlich unzufrieden mit einen anderen Ende gewesen, also alles super 🙂 Insgesamt kann ich es allen empfehlen, auch wenn man nicht unbedingt ein Cowboy Fan ist, sollte man den Band gelesen und ich habe mir auch vorgenommen, die komplette Reihe mal zu lesen. Von mir gibt es 5 🌟

Zum Buch: https://www.harpercollins.de/mira/montana-dreams-so-tief-wie-die-Sehnsucht

Dieser vergütete Beitrag entstand in Zusammenarbeit mit dem Harper Collins Verlag und enthält Werbung für „Montana Dreams“ von Jennifer Ryan.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s