Rezension zu den ersten beiden Bänden der Sternen-Triologie

imageTitel: Sternenregen & Sternenfunken

Autorin: Nora Roberts

Verlag: Blanvalet

Seiten insgesamt: 938

Preis: 9,99 Euro

Inhalt (eigene): Sechs junge Leute wurden ausgewählt um die Sterne zu finden und zu schützen. Doch werden sie es schaffen? Sie werden kämpfen müssen, auch wenn sie sich noch nie gesehen haben.

Meinung: WOW! Einfach nur WOW! Die Bücher haben mich von der ersten Seite an gefesselt und ich konnte nicht mehr aufhören zu lesen. Die Charakter sind richtig gut ausgearbeitet und auch sonst konnte man sich allesbildlich vorstellen. Es hat total Spaß gemacht die Bücher zu lesen und ich kann es kaum noch erwarte, auch endlich den dritten Band ein den Händen zu halten. Schon alleine die Cover sind ein echter Hingucker. Das die Bücher so gut sind, hätte ich echt nicht gedacht, zugegebener Maßen. Der Schreibstil war flüssig und echt gut. Ich fand es auch richtig schön, das diesmal mehr das aufbauen der Freundschaften im Mittelpunkt stand, und eben nicht unbedingt die Action Sezen, auch wenn die etwas mehr Spannungsgeladen hätten sein können. Die Entwicklung dieser Freundschaften und auch die Entwicklung der Protagonisten haben dazu beigetragen, das die Reihe einer meiner Lieblingsreihen wird. Und auch sonst werden das bestimmt nicht die letzten Bücher der Autorin sein, die ich lesen werde. Von mir gibt es aufreden Fall 5 Sterne 😉

Zum Buch: https://www.amazon.de/Die-Sternen-Trilogie-Sternenfunken-Nora-Roberts/dp/3734103401/ref=sr_1_1?s=books&ie=UTF8&qid=1487691339&sr=1-1&keywords=sternenfunken

PS: Tut mir leid das die Inhaltsangabe nur so kurz ist, aber treffender hätte man es nicht schreiben können ohne zu spoilern 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s