Rezension zu Lockruf des Glücks

imageTitel: Lockruf des Glücks

Autorin: Sandra Brown

Verlag: Blanvalet

Seiten: 269

Preis: 9,99 Euro

Eigene Inhaltsangabe: Megan ist eine Witwe und eine erfolgreiche Geschäftsfrau bei einer Radiostation. Sie ist mit sich im reinen, bis Josh in ihr leben tritt. Megan weiß nicht ob sie der Liebe eine Chance geben kann.  Doch alles ändert sich bei einer Geschäftsreise.

 

 

Meinung: Das Cover hat mich gleich angesprochen, genauso wie der Klapptext.leider wurde ich enttäuscht. Die Story ist viel zu flach und es gibt auch keinen richtigen Spannungsbogen, obwohl die Geschichte durchaus potenzial hat. Meiner Meinung nach ist sie naiv und hat viel zu viele Entscheidungen getroffen, die ich nicht nachvollziehen kann. auch Josh finde ich komisch, ich konnte mir kein richtiges Bild davon machen, was er für ein Mensch ist. Dazu haben mich einige Stellen irritiert, da ich sie nicht wirklich verstanden habe. Wie zum Beispiel das Ende. Allerdings war der Abschluss der Geschichte, irgendwie vorhersah bar…

Fazit. Ein gute Idee mit schlechter Umsetzung. Von mir gibt es 2,5 Sterne 🙂

 

Link zum buch: https://www.randomhouse.de/Taschenbuch/Lockruf-des-Gluecks/Sandra-Brown/Blanvalet-Taschenbuch/e504282.rhd

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s